Die Puppenspielerin

Julia Schumacher-Fritz begeistert seit 1990 Groß und Klein mit ihrer Puppenbühne dem “Buntes Puppenkarussell”.

“Das Puppentheater spricht alle Sinne an. Eine Stunde lang nehme ich die Kinder aber auch die Erwachsene mit in eine Welt voller Fantasie, Spannung und Abenteuer”. (Zitat Julia)

Studien und Ausbildungen:

  • 3-Jahresausbildung bei Öster. Bundesverband f. Amateurtheater
  • Musikschule Innsbruck / Stimmbildung / Klavier / Klarinette
  • Sozialakademie (Dipl.)
  • Spielpädagogik
  • Kindergartenpädagogik (Dipl.)
  • Frühförderung in der Kinderkrippe

Berufspraxis

  • Seit 1990 mobile Bühne und 18 Jahre fixes Theater „Buntes Puppenkarussell“ zuerst am Südtiroler Platz und ab 2003 bis 2015  im ehemaligen Integrationshaus Gumppstraße mit 2 wöchentlichen Vorstellungen über das ganze Schuljahr;
  • 20 Jahre Kindergartenpädagogin
  • 2009 – 2015 Aufbau und Leitung der multikulturellen Kinderkrippe „mu-ku-ki“
  • Leitung v. Fortbildungen f. Pädagogen/innen z. Thema „Grundlagen i. Puppenspiel“
  • Unterricht in berufsbildenden Schulen im Fach “Puppenspiel”

    Seit 2015 ausschliesslich ganzjährig mobile Handpuppen-Bühne